ITQ Start 2017-07-13T08:23:31+00:00

ITQ steht für : Höchste IT-Qualität im deutschsprachigen Mittelstand

1. Ist-Analyse

Der erste Schritt in Richtung hoher und nachweisbarer IT-Sicherheit.

2. Optimierung

Setzen Sie zusammen mit Ihrem ITQ-Kompetenzpartner Handlungsempfehlungen um.

3. Kontrolle

Lassen Sie sich den Erfolg Ihrer Maßnahmen messbar nachweislich bestätigen.

4. Zertifizierung

Mit den Zertifikaten des ITQ belegen Sie geprüft sichere IT in Ihrem Unternehmen.

5. Zukunftssicher

ITQ-Zertifikate schaffen die Basis für internationale Standards wie ISO und DIN.

ITQ steht für : Mittelständische Unternehmen sicher machen in einer unsicheren Welt

Die Vorteile des ITQ-Prüfsystems im Überblick

  • Maßgeschneidert für den deutschsprachigen Mittelstand

  • Gesetzliche Anforderungen erfüllen

  • Unternehmerische Sorgfaltspflicht nachweisen, private Haftung vermeiden

  • Hohes persönliches Sicherheitsempfinden schaffen

  • Praxistaugliche Vorbereitung für Zertifizierungs-Standards wie DIN oder ISO

Die Qualität und das Sicherheitsniveau ihrer IT können Unternehmen für sich selbst nicht hinterfragen. Das hat mehrere Gründe: Zum einen macht niemand gerne freiwillig Fehler, zum anderen sind die gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen so komplex, dass viele Mittelständler keine Zeit haben, sich damit zu beschäftigen – oder damit schlichtweg überfordert sind.

Genau dafür gibt es externe Experten-Prüfungen. Neutral, in der Sache ohne Emotion. Im besten Sinne des Wortes gnadenlos.

Das Institut für Technologiequalität hat ein Prüfsystem für die neutrale Messbarkeit und Zertifizierung Ihrer IT geschaffen.

ITQ steht für : Qualität mit Bericht und Siegel

Machen Sie den ersten Schritt hin zu höchster IT-Sicherheit

Lassen Sie sich den Erfolg Ihrer umgesetzten Maßnahmen zur Erhöhung der IT-Sicherheit messbar nachweislich bestätigen

Mit den Zertifikaten des Instituts für Technologiequalität belegen Sie geprüft sichere IT in Ihrem Unternehmen

Mehr über die ITQ Gütesiegel erfahren